Impressum

Verantwortlich für den Inhalt der Webseite und redaktionell verantwortlich ist

(Pflichtangaben nach § 5 TMG und DL-InfoV):

die Gottschalk · Wojtys · Wiesner Rechtsanwälte Notar Insolvenzverwalter GbR,

diese vertreten durch

Rechtsanwalt und Notar
Ernst Wiesner – Partner

Rechtsanwalt
Hassan Ben Djemia – Partner

Rechtsanwältin*
Marina Dörmann – Partnerin

Rechtsanwalt
Mark Nolte – Partner

* Rechte aus der Zulassung ruhen


Gottschalk · Wojtys · Wiesner Rechtsanwälte Notar Insolvenzverwalter GbR

a. Büro der Rechtsanwälte und Amtssitz des Notars:

Kirchender Dorfweg 14
58313 Herdecke
Telefon: +49 (0)2330 / 8088-0
Telefax: +49 (0)2330 / 8088-88
Mail: anwalt@gowowi.de
Internet: www.gowowi.de

b. Berufsbezeichnung und zuständige Kammern/Aufsichtsbehörden

Die Rechtsanwälte der Kanzlei sind nach dem Recht der Bundesrepublik Deutschland zugelassen
und Mitglieder der Rechtsanwaltskammer Hamm als Aufsichtsbehörde, Ostenallee 18, 59063 Hamm,
info@rak-hamm.dewww.rak-hamm.de.

Der Notar ist nach dem Recht der Bundesrepublik Deutschland ernannt und Mitglied der
Westfälischen Notarkammer, Ostenallee 18, 59063 Hamm, info@westfaelische-notarkammer.de,
www.westfaelische-notarkammer.de. Die für den Notar zuständige Aufsichtsbehörde ist der Präsident des Landgerichts Hagen, Heinitzstr. 42-44, 58097 Hagen.

c. Berufshaftpflichtversicherung

Die Rechtsanwälte und der Notar unterhalten eine Berufshaftpflichtversicherung bei der Allianz Versicherungs-Aktiengesellschaft, Königinstraße 28, 80802 München. Der räumliche Geltungsbereich des Versicherungsschutzes umfasst Tätigkeiten in Europa und genügt damit mindestens den Anforderungen der Vorschriften gem. § 51 Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO) und § 19a Bundesnotarordnung (BnotO)

d. Berufsrechtliche Regelungen

Für die Rechtsanwälte gelten die folgenden berufsrechtlichen Regelungen:

Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO),
Berufsordnung der Rechtsanwälte (BORA),
Fachanwaltsordnung (FAO)
Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG)
Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Union (CCBE)
in den jeweils geltenden Fassungen
Diese berufsrechtlichen Regelungen können über die Homepage der Bundesrechtsanwaltskammer
(www.brak.de) in der Rubrik „Berufsrecht“ auf deutsch und englisch eingesehen und abgerufen

werden.

Die Wahrnehmung widerstreitender Interessen ist Rechtsanwälten aufgrund berufsrechtlicher Regelungen untersagt (§ 43a Abs. 4 BRAO). Vor Annahme eines Mandates wird deshalb immer geprüft, ob ein Interessenkonflikt vorliegt.

Für den Notar gelten die folgenden berufsrechtlichen Regelungen:

Bundesnotarordnung (BNotO)
Beurkundungsgesetz (BeurkG)
Richtlinien für die Amtspflichten und sonstigen Pflichten der Mitglieder der Westfälischen
Notarkammer (berufsrechtliche Richtlinien der Westfälischen Notarkammer)
Dienstordnung für Notare (DONot)
Kostenordnung (KostO)
Gerichts- und Notarkostengesetz (GNotKG)

Diese berufsrechtlichen Regelungen können über die Homepage der Westfälischen Notarkammer
(www.westfaelische-notarkammer.de/seiten/teledienstgesetz.htm) eingesehen werden.

e. Außergerichtliche Streitschlichtung

Bei Streitigkeiten zwischen Rechtsanwälten und ihren Auftraggebern besteht auf Antrag die Möglichkeit der außergerichtlichen Streitschlichtung bei der Rechtsanwaltskammer Hamm(gemäß § 73 Abs. 2 Nr. 3 i.V.m. § 73 Abs. 5 BRAO) oder bei der Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft (§ 191f BRAO) bei der Bundesrechtsanwaltskammer, im Internet zu finden über die Homepage der Bundesrechtsanwaltskammer (www.brak.de)

E-Mail: schlichtungsstelle@brak.de

Plattform der EU zur außergerichtlichen Online-Streitbeilegung:

http://ec.europa.eu/consumers/odr/

f. Umsatzsteuer-Identifikationsnummer

DE 126897234